Bestellungen von BF 134 Duschtürbänder und BF 134 Duschsysteme, die ab dem 23.03.2015 eintreffen, werden von der Gral Systeme GmbH mit einer optimierten Variante bedient. Folgende Optimierungen/Änderungen wurden durchgeführt:


- Änderung der Glasbearbeitungen: Durch die Anpassung der Glasbearbeitungen ist ein Verrutschen der Türgläser bei extremer Belastung ausgeschlossen. Die neuen Glasbearbeitungen entnehmen Sie ebenfalls aus der technischen Dokumentation (siehe technische Dokumentation in Rubrik „Dokumente zum Download“).

- Verzicht auf Druckstücke: bei Verwendung für 8 bzw 10 mm ESG wird auf die Nutzung des Druckstücks verzichtet. Für beide Glasstärken stehen ab sofort unterschiedliche Zwischenlagen zur Verfügung. In der Standardausführung werden die Duschtürbänder mit den Zwischlagen für 8 mm ESG ausgeliefert. Für 10 mm ESG stehen passende Zwischenlagen mit separaten Artikelnummern zur Verfügung

- Technische Dokumentationen: Die technische Dokumentation gral BF 134 Duschbeschläge mit den neuen Glasbearbeitungen finden Sie auf dieser Seite unten, als auch auf der Produktseite Duschbeschläge BF 134 im Bereich „Dokumente zum Download“.


In unseren Duschenkonfiguratoren werden die neuen Glasbearbeitungen für das Duschsystem BF 134 pünktlich zum Stichtag 23.03.2015 integriert sein.