gral | Ganzglasduschsystem BF 112

Optimales Handling triff auf makellose Ästhetik

Dank der mehrfach und stufenlos einstellbaren Nullstellung lassen sich BF 112 Ganzglasduschen im Handumdrehen montieren, mit kleinstmöglichem Spaltmaß, prädestiniert auch für den Einbau ohne Dichtungen. BF 112 eignet sich für bis zu 45 kg schwere Türen bei Glasstärke von 8 mm.  Optisch hervorsticht das markante, zeitlose Design in der eckigen Formgebung. Der passende Türgriff und die verdeckten Verschraubungen dank cleverer Kappentechnik “runden” das harmonische Erscheinungsbild ab.

  • nach innen/außen öffnend 
  • Türbeschläge mit Federmechanismus
  • mehrfach und stufenlos einstellbare Nullstellung
  • selbstschließend ab 20° (innen/außen)
  • Wandbefestigung mit Langlöchern
  • nicht sichtbare Verschraubungen
  • nicht sichtbare Kappenbefestigung
  • Tragfähigkeit (2 Bänder): 45 kg
  • max. Türbreite (bei Höhe 2000 mm und 8 mm Glas): 1000 mm
  • Glasstärke: 8 mm
  • optimiert zum Einbau ohne Dichtungen
  • zusätzliche Winkel-/Laschenverbinder Glas/Wand und Glas/Glas (135°/180°)
  • einfache Dichtungsbearbeitung (nur Längenschnitt)
  • Türgriff in passendem Design
  • Grundmaterial: Messing
  • Standardoberflächen: glanzverchromt, velours verchromt, ähnl. Niro matt
  • Sonderoberflächen: auf Anfrage